Zum Inhalt springen

800 Jahre Stadtrecht

Dass auch eine Stadt Geburtstag haben kann, erfahren wir in dieser Episode von Erzähl mir von Wien.

Mit dem 18.Oktober 1221 ist das Stadtrechtsprivileg Wiens datiert.

Dieses Dokument beschreibt Rechte, die den Bürgern Wiens gewährt wurden – etwas das wirtschaftlich bedeutsame “Stapelrecht”, das die Gebühren des “Wirtschaftsstandorts” festlegte. Es regelte u.a. die Verwaltung, schrieb fest wer die Bewohner:innen der Stadt vertreten sollte, legte Schutzmaßnahmen (etwa den “aller Einwanderer) Strafen (etwa bei Gotteslästerung und Vergewaltigung) und Zuständigkeiten (z.B. bei Ehebruch) fest.

Alles Gute zum 800.Geburtstag, Stadt Wien!

***

Wir sind für einen Podcast-Preis nominiert. Damit wir ihn gewinnen, brauchen wir Deine Unterstützung:

Stimme  für “Erzähl mir von Wien” ab beim KURIER k.at/Podcast-Award

So geht´s:

  • Scroll auf der Website nach unten.
  • Nominiere in jeder Kategorie einen Podcast
    und v.a. in “Erzähl mir von Wien “in der Kategorie “Podcasts zum Frühstück

Falls Du die anderen Podcasts nicht kennst, findest Du hier eine Liste: Podcast Empfehlung k podcast award

  • Abschicken.

Vielen Dank für Deine Stimme! Edith & Fritzi

 

 

‘Erzähl mir von Wien’ gefällt Dir? Dann unterstütze uns auch Du!

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Finanziell

Du kannst diese Folgen kostenlos anhören. Oder Du leistest einen Beitrag und schließt ein “Erzähl mir von Wien”-Abo über die Support-Plattform Steady oder den Zahlungsdienst Paypal ab.

Unser Paypal-Konto www.paypal.me/erzaehlmirvonwien

Wenn Du kein Paypal-Konto hast oder “Erzähl mir von Wien” einmalig mit einem Betrag Ihrer Wahl unterstützen wollen, kannst Du auch direkt auf unser Konto überweisen.Die Kontonummer ist:AT29 5500 0102 0005 6428 (Kontoname: Michaeler e.U.)
Bitte gib folgenden Betreff ein: Erzähl mir von Wien. Grüße von [IHR NAME].

Ideell

  • Erzähle Freund*innen und Bekannten oder neugierigen Wien-Besucher*innen von unserem Podcast.
  • Trag Dich für unseren Newsletter ein. Wir informieren Dich per Mail, wenn wir Live-Späziergänge machen oder und etwas Besonderes vorhaben. (Hier anmelden.)
  • Folge uns auch auf Facebook und Instagram @erzaehlmirvonwien und teilen Sie Wien-Spaziergänge unter #erzählmirvonwien #zeigmirwien #wirerzählenvonwien
  • Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einem finanziellen Beitrag.
    Das geht ganz einfach über eine Direkt-Überweisung mit Paypal (www.paypal.me/erzaehlmirvonwien)

Dankeschön!